1. Swiss NordicWalk  11.9.05 - 9.10.05


News:

12.10.05 weitere Reaktionen aus der Presse:Appenzeller Volksfreund
12.10.05 erfreuliche Post
9.10.05 Sporternährung
7.10.05 Aktiverung der Diashow

5.10.05 Zeitungsartikel St. Gallertagblatt Regonalteil Romanshorn

 

Das Projekt

Mit Nordic Walking von Genf nach Romanshorn. Ca. 500km.

Eine phantastische Idee?
Bestimmt nicht!

Den Grundsätzen (Alfa 247, Seven Steps) des Nordic Walking folgend, in Etappen von ca. 20-30km pro Tag die Schweiz unter die Füsse / Stöcke nehmen.

Vorbereitungen im Jahr 2005

Mai, Teilnahme am Buchsilauf
Mai, Teilnahme am GP Bern
Juni, Teilnahme 1.Nordic Fitness Kongress
Juni, Halbmarathontraining
Juli - September, regelmässige Testläufe über Distanzen von 20-30km pro Lauf.
August Weiterbildung im Bereich Ernährung
August- September Sponsorensuche


Meilensteine

Juni, Sponsorensuche
Juli, Zusammenstellung der genauen Route
Juli, Gepäck Zusammenstellung
September, Publikation an als BI und Is derSNO
Publikation an die meisten Tageszeitungen/Zeitschriften der Schweiz

Persönliche Ziele
  • Auf der Suche nach meinem inneren Ich.
    Den Kopf einmal so richtig leermachen.
  • Bekanntmachen dieser einzigartigen Sportart.
  • Für einmal für etwas "Verrücktes" machen.
  • Frau und Herr Schweizer animieren, mich ein Stück zu begleiten, und so etwas bewegen. Was? Sich selbst!
  • Sportgeschäften und Herstellern die Chance geben, über diesen Event ihre Kunden noch besser zu beraten und sie animieren, auch Sport Neulinge für diesen schonenden, gesundheitsfördernden Sport zu begeistern.